Allgemeine Geschäfstbedingungen

zu Bestellungen bei Naya Nayon

Artikel 1 Definitionen

Artes Saquil s.a. ist eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Quito, Ekuador

top

Artikel 2 Gültigkeit

Diese AGB´s auf deutsch sind eine Übersetzung aus den Spanischen Condiciones generales de compra-venta de Artes Saquil s.a., welche sie unter: www.nayanayon.com/es/info/condiciones.htm finden.

Diese AGB´s auf Deutsch bieten wir an für nicht spanischsprachige Kunden.
Im Falle einer Unklarheit der AGB´s gilt die spanische Version.
Diese AGB´s gelten bei allen unseren Angeboten, Lieferungen, Verträgen, Auslieferungen und Zahlungen. AGB´s der Käufer sind dadurch nicht aktzeptiert von Artes Saquil s.a. und finden keine Anwendung.

top

Artikel 3 Kataloge

Produkte, Service und Preise die Artes Saquil s.a. in Ihrem Katalog anbietet, können sich jederzeit ändern. Es ergeben sich keine Rechte aus dem Inhalt des Kataloges von Artes Saquil s.a. oder anderen Mitteilungsarten von Artes Saquil s.a.

top

Artikel 4 Angebote

Alle Angebote an Kunden haben eine Gültigkeit von 14 Tagen.

top

Artikel 5 Produktbeschreibung

Für alle Produkte von Artes Saquil s.a.und im speziellen die handgearbeiteten Produkte, ist die Beschreibung annähernd und/oder benennt den Durchschnitt. Es ist so zu verstehen, daß der Käufer angemessene Abweichungen im Design, Größe, Muster von der Produktbeschreibung oder dem Bild akzeptiert.

top

Artikel 6 Preise

Alle Preise sind in US-Dollar angegeben,andere Währung wird klar gekennzeichnet.

Alle Preise die von Artes Saquil s.a. erwähnt werden sind EXW Quito und beinhalten nicht die VAT(Steuern) oder andere Steuern, wenn Steuern oder andere Erhebungen anfallen.
Im Anhang an die Gesetzmäßigkeiten führt dies zu verhältnismässigen Angleichung der Preise.
Angebote für die See- und Luftfracht (CFR200) beziehen sich auf den für den Käufer nächstliegenden Einfuhrort, andernfalls wird dies im Angebot festgelegt.
Die Transportkosten hängen von dem Gewicht, Treibstoff, Sicherheits- und andere Gebühren oder Steuern und von der Verfügbarkeit der Transportunternehmenab.
Der tatsächliche Transport liegt solange nicht fest, bis zu dem Moment der Versendung. Deshalb sind die Transportkosten, wie erwähnt in dem Angebot, immer nur eine Schätzung.
Der Käufer akzeptiert begründete Abweichungen des Transportpreises von dem Angebot.

top

Artikel 7 Die Übereinkunft

Eine Übereinkunft zwischen dem Käufer und Artes Saquil tritt in Kraft nach dem Empfang Artes Saquils, daß die Rückbestätigung der Bestellung bestätigt wird, welche vom Käufer unterschrieben ist.

top

Artikel 8 Aufschub und Stornierung

Im Falle einer Stornierung des Vertrages durch den Käufer vor der Auslieferung der Produkte, schuldet der Käufer einen Teil oder den Gesamtbetrag des entsprechenden Preises der Produkte gemäß folgendem: wenn der Gesamtpreis der Produkte (ab Quito) bei 100$ oder weniger liegt, verfällt der Gesamtbetrag.
Ist der Gesamtbetrag (ab Quito) höher als 100 USD schuldet der Käufer 25%, wenn die Stornierung eintritt, bevor Artes Saquil Verpflichtungen oder Zahlungen mit seinen Lieferanten eingegangen ist.
Der Käufer schuldet 50%, wenn Artes Saquil die Stornierung erhält, nachdem er schon Verpflichtungen mit seinen Lieferanten eingegangen ist, aber die Lieferung noch nicht abgesendet wurde. 100 % des Gesamtbetrages (ab Quito inklusive aller Kosten wie Abfertigung und Versand), wenn die Produkte(oder ein Teil davon) schon von Artes Saquil an den Käufer versendet wurden, bei dem der Transport von Artes Saquil zum Flughafen oder Hafen schon beinhaltet ist.
Bei Verhinderung der Ausführung durch höhere Gewalt, ist Artes Saquil bemächtigt ohne Zwischenschaltung entweder die Durchführung hinauszuschieben oder den Vertrag aufzulösen, teilweise oder komplett, ohne jede Verpflichtung auf Ersatz.

top

Artikel 9 höhere Gewalt

Höhere Gewalt beinhaltet alle Situationen, sogar, wenn diese Situation zum Zeitpunkt der Unterzeichnung des Übereinkommens voraussehbar gewesen wäre und welche die Erfüllung des Übereinkommens verhindert, sei es dauerhaft oder zeitlich begrenzt, so wie Krieg, Volksaufstände,Streiks,Blokaden,Komplikationen beim Transport, Naturkatastrophen, Feuer oder andere schwerwiegende Vorfälle in der Firma Artes Saquil oder ihren Zulieferern. Artes Saquil wird auf die schnellstmögliche Art den Käufer über solch einen Fall informieren.
Artes Saquil unterliegt nicht wenn sie durch höhere Gewalt den Vertag nicht teilweise oder komplett ausführen kann.
Artes Saquil ist es gestattet die Zahlungen des erbrachten Service im Falle von höherer Gewalt in Rechnung zu stellen.

top

Artikel 10 Auslieferung

Artes Saquil wird jede mögliche Anstrengung unternehmen, um die vereinbarte Auslieferungsfrist zu erfüllen.
Nichts desto trozt bleibt es immer bei einer unverbindlichen Abschätzung der Lieferzeit. Aus diesem Grund ist Artes Saquil nicht haftbar zu machen für einen eintretenden Schaden auf Grund einer späteren Auslieferung der Waren als angegeben.

top

Artikel 11 Reklamationen

Reklamationen werden nur per Einschreiben innerhalb von 2 Tagen nach Erhalt der waren entgegengenommen. Der Käufer, der innerhalb von 2 Tagen nach Empfang der Ware keine Beschwerde eingelegt hat, hat die Waren auf Ihre Funktionalität geprüft und hat sie akzeptiert.
Sobald der Käufer oder ein Dritter die Ware benutzt oder beschädigt hat oder einen Teil davon, gilt dies als Akzeptanz und es kann rückwirkend nicht mehr reklamiert werden.
Auch wenn der Käufer die Rechnung innerhalb von 2 Tagen nicht per Einschreiben reklamiert, gilt die Auslieferung als akzeptiert und es können keine Reklamationen mehr geltend gemacht werden.

top

Artikel 12 Eigentum der Ware

Artes Saquil ist Besitzer der Ware bis zu dem Einkaufspreis und andere mögliche Kosten vom Käufer bezahlt sein.
Trotzdem sind die Risikos ab dem Anfang der Versendung für den Kaufer.

top

Artikel 13 Bezahlung

Vorauszahlungen müssen innerhalb von 5 Tagen nach Bestätigung und Rückbestätigung erfolgt sein. Restzahlungen müssen 5 Tage nach Erhalt der Ware und Auslösung beim Zoll, oder innerhalb 5 Tage nach Empfang beim Käufer, was auch immer Anwendung fand oder zuerst geschehen ist, erfolgt sein.
Alle Zahlungen sind ohne Abzüge an das Büro von Artes saquil zu zahlen, es sei denn ein Betrag wurde mit Artes Saquil festgelegt. Im Falle, daß A.S. Zweifel hegt hinsichtlich der Erfüllung der Zahlungsmodalitäten, ist es ihr erlaubt die sofortige Zahlung zu fordern.
Jegliche Kosten, die mit der Zahlung in Verbindung stehen, gehen zu Lasten des Käufers. Im Falle einer verspäteten Zahlung des Käufers, verliert er jegliche Rechte an den ausgelieferten Waren und der Vertrag wird ausser Kraft gesetzt mit jedem weiteren Beweis des Versäumnises. In diesem Falle schuldet der Käufer einen Anteil von 1 % pro Woche von der rechtmäßigen Summe. Der Käufer ist verpflichtet, alle gerichtlichen und sonstig damit verbundenen Kosten, die sich aus der Zahlung der rechtmäßigen Summe ergeben, zu zahlen.

top

Artikel 14 Verantwortung

Artes Saquil trägt keinerlei Verantwortung für jeglichen Schaden, weder direkt, indirekt oder die Folge von Beschädigungen der ausgelieferten Waren bei sich oder einer unberechtigten Tat gegenüber dem Käufer. Wenn A.S. nicht beweisen kann, ob seine Produkte und sein Service sich an die Gesetzgebung des Käufers Landes halten, akzeptiert der Käufer es auf seine eigene Verantwortung.
Wenn A.S. in seinen Aktivitäten von der Zusammenarbeit abhängt, Service und Auslieferung durch einen Dritten organisiert, A.S. übernimmt keine Verantwortung in jeglicher Weise und jeglicher Beschädigung, die begründet sind durch eine solche Zusammenarbeit mit dritten oder durch Beendigung der Zusammenarbeit, egal ob ein Schaden eingetreten ist oder ersichtlich wird wärend der Zusammenarbeit mit A.S.
Käufer bewahren A.S. vor jeder Forderung, welche dritte hervorbringen könnten in Bezug auf die ausgelieferten Waren. Käufer ist haftbar für alle Schäden, welche A.S. möglicher weise zugefügt werden könnten durch Unzulänglichkeiten von seiten des Käufers in bezüglich der Verpflichtung, hervorgehend aus der Zustimmung und den AGB`s.Ferner wird A.S., im Falle, dass sie die Verantwortung für den Schaden findet, oder andere Nachteile, und zu Erstattung verpflichtet ist, nicht verpflichtet ist mehr als die Kosten der ausgelieferten Waren zu erstatten.

top

Artikel 15 Transport

Bei Transport aus dem Büro oder Warenhaus von Artes Saquil in Quito liegen immer die kosten und Risiken bei dem Käufer.
Im Falle, daß Artes Saquil den Transport für den Käufer übernimmt, sind die Versandbedingungen CFR (Incoterms 2000), soweit es nicht anders klar erklärt wurde. Überdies steht A.S., im Falle, daß sie den Urheber des Schadens oder anderen Nachteil findet und zur Erstattung verpflichtet ist, in keinem Fall in der Pflicht mehr als die Kosten der ausgelieferten Waren zu erstatten.

top

Artikel 16 Streitigkeiten und Zuständigkeiten

Bei allen Angeboten, Bestellungen und Übereinkünften unter Akzeptanz dieser AGB`s findet ausschliesslich die ekuadorianische Gesetzgebung Anwendung. Streitigkeiten werden der Kommision von Streitigkeiten(Comision de Arbitraje) der Kammer für Klein- unternehmen der Provinz Pichincha (Camara de la Pequeña Industria de Pichincha) in Quito, Ekuador vorgebracht. A. S. ist berechtigt den Gerichtsstand des Wohnortes und des Landes des Käufers festzulegen, der verpflichtet ist zur Erfüllung seiner Verbindlichkeiten gegenüber A.S.

 

ref 3331.05 (update 2005.03.04)

© naya nayon 2000-2018